Anlagen in Auszahlungsanordnungen

Eine Kollegin wies mich darauf hin, dass in einigen S/4 HANA-Büchern der Hinweis steht, dass mit S/4 in Auszahlungsanordnungen bzw. deren Absetzung keine Kontierung von Anlagen möglich sei. Das war auch zu Beginn so, hat sich jedoch mittlerweile durch den Hinweis 2561300 geändert. 

Deshalb meine dringende Bitte: verfolgen Sie auch alte Hinweise laufend. Denn gerade unter S/4 ist die SAP deutlich beweglicher und schneller geworden, was Innovationen und/oder Anpassungen angeht.

Und für alle, die mich immer mal wieder fragen, warum ich mein PSM-Buch nicht auf S/4 im Rahmen einer Neuauflage schreibe – genau diese derzeit schnellen Anpassungen sind der Grund. Denn die Grundsätze des PSM sind weiterhin aktuell, so dass mein Buch auch unter S/4 aktuell bleibt. Nur einzelne Details ändern sich zu schnell, als dass ich dort etwas ggf. mittelfristig Falsches schreiben wollen würde.

Achtung:

  • Für den Zugriff auf die o.g. Hinweise benötigen Sie einen Benutzer im Marketplace der SAP.
  • Die Aussagen der Hinweise liegen in der Verantwortung der SAP. Ebenso trifft dieser Blog, der nicht im Namen der SAP spricht, keine Aussagen zur Vollständigkeit der Betrachtung – ggf. sind weitere Hinweise oder Aktualisierungen verfügbar und müssen individuell vor dem für Sie relevanten System-Szenario betrachtet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.